Schloss
Das Schloss | Heiraten im Schloss | Veranstaltungen | Führungen | Gästebuch | Links | Hofbibliothek | Fürstliches Forstamt

Herzlich Willkommen

Veranstaltungen im Residenzschloss

25.Juni - 09. Juli 2017 Tag der Burgen und Schlösser
Der „TAG DER BURGEN UND SCHLÖSSER“ wird zum zweiten Mal in der Grimm Heimat Nordhessen durch die Kooperation Burgen und Schlösser am 25.Juni 2017 an 25 verschiedenen Veranstaltungsorten begangen.
Mit dem Tag der Burgen und Schlösser am 25.Juni 2017 beginnend möchten wir Sie in diesem Jahr mit der Sonderausstellung „Die Jagd“ auf ganz besondere Aspekte der Jagd aufmerksam machen. Dauer der Ausstellung bis zum 09.Juli 2017. Es finden täglich von 10 – 17 Uhr Führungen zum Thema Jagd statt. Beginn der letzten Führung wie immer um 16 Uhr.
Es werden Exponate aus dem Besitz der Fürstlichen Familie gezeigt, herausragender Höhepunkt ist ein Elfenbein Humpen mit der Darstellung der kalydonischen Eberjagd nach einem Gemälde von Peter Paul Rubens. Jagdtrophäen, Gemälde rund um das Thema Jagd , Zeichnungen, Jagdschmuck und eine festliche gedeckte Jagdtafel sollen Ihnen die geschichtliche Entwicklung der Jagd bis hin zur heutigen Bedeutung auf angenehme und unterhaltende Weise näher bringen. Bestandteil der Führung ist z.B. auch eine Geschichte von Wilhelm Busch: Der unfolgsame Dackel.
Am Eröffnungstag ist zudem unter anderem ein Stand mit Wildbratwurst frisch vom Holzkohlegrill geplant, so dass dieser Tag der Burgen und Schlösser im Residenzschloss Arolsen voller Überraschungen steckt. Ein besonderes Highlight werden auch die Führungen durch die Ausstellung zur Jagd- und Militärgeschichte sein. Ein Gästeführer wird an diesem Tag ausschließlich für diesen Bereich zuständig sein.
Das Team der Schlossführung lädt alle herzlich ein, sich an diesem besonderen Tag der Burgen und Schlösser an das Residenzschloss Arolsen heran zu pirschen, auf Lauer zulegen und Beute zu machen. Weidmanns Heil.



Zurück zu den News